Hausautomatisierung

Das intelligente Haus – Hausautomatisierung

Hausneubau oder Kernsanierung bieten die Chance, auch bei der Elektroinstallation neue Wege zu gehen. Es existieren verschiedene Systeme am Markt, die zum Teil unterschiedliche Lösungen für Szenarien der Automatisierung bereitsstellen und sich nicht nur im Preis unterscheiden. Wer also den Komfort von Lichtszenen, einer automatischen Heizungssteuerung, einem Multiroom Audiosystem oder dynamisch programmierbarer Schalter sucht, sollte sich bereits im Planungsstadium mit den Möglichkeiten vertraut machen. Vom günstigsten Hausautomatisierungsanbieter, der viel nötiges Technik-Verständnis auf Bauherrenseite voraussetzt über eine Out-of-the-Box Lösung im moderaten Preissegement bis zur High-End-Lösung von Gira, die nur vom Elektroinstallateur gewartet werden kann und darf, bietet sich für jeden Geschmack etwas. An erster Stelle sollte daher analysiert werden, was von dem System erwartet wird und wie Leistungsfähig und kompatibel es sein muss, um dies zu leisten. Diese Rubrik beschäftigt sich mit dem Vergleich von Automatisierungssystemen, deren Einsatz im Eigenheim und gibt Ratschläge für eine eigene Planung und Umsetzung.

Der Wunsch nach einer Hausautomatisierung liegt in der komfortablen Steuerung aller Geräte und Gewerke begründet. Ein gut konfiguriertes System spart Heizkosten und Stromkosten und erleichtert vielerlei täglicher Handgriffe. Jalousiesteuerung, Heizungssteuerung und Hausüberwachung sind einige Teilbereiche. In diesem Kapitel möchten wir ausserdem auf Lösungen für TV- und Hifi-Steuerung eingehen. Der Fokus der Betrachtungen liegt auf einer Auswahl von Komponenten, die durch den Autor im Livebetrieb getestet wurden und deren Vorteile und Schwachstellen sich im Dauerbetrieb offenbart haben.

 

Eine Übersicht zu Erfahrungen und Empfehlungen für die Hausautomatisierung – eine Installation mit Homematic, Mediola, Squeezebox, 2n Entrycom, Fritzbox

Recherche, Definition der Anforderungen bei Hausautomatisierung

Warum die Entscheidung für Homematic als Automatisierungslösung?

Multiroom-Audio-System mittels Squeezebox und Squeezeserver (Logitech Media Server) und Aktivboxen

Türsprechanlage 2n Entrycom Vario als High-End-Lösung an der Haustür

Installation der Homematic Hardware

  • Verkabelung Komponenten (Sternverkabelung, Leerrohre, etc.)
  • verfügbare Aktoren (Dimm, Jalousie, etc.)
  • Vergleich Wired- vs. Funk-Aktoren (Funktionsweise und Vorteile / Nachteile)
  • Taster, Jalousiesteuerung (Überblick Taster)
  • Kombination mit vorgeschaltenen Relais und Zeitrelais: eigene Bewegungsmelder, DALI-Dimmfunktion, etc.

Schwachstellen von Homematic (Dimmer, begrenzte Auswahl Komponenten, etc.)

Programmierung des Homematic-Systems (Einrichtung, Direktverknüpfungen, Programme, Expertenmodus, Logging)

Steuerung der Hausautomatisierung mittels Mediola Steuerungssoftware (Funktionsweise, Vorteile, Installation)

Sonstige wichtige Komponenten zur Vervollständigung: Fritzbox, AV-Receiver

Kosten für die Automatisierungslösung

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)
VN:F [1.9.17_1161]
Rating: +1 (from 1 vote)
© Copyright Hausbau Hilfe Info - by Stefan Rick