Hausbau 1


Grundlagenermittlung bis Baubeginn

Inhaltsschwerpunkte:

  • Wie wählen Sie das richtige Grundstück aus? Welche technischen und persönlichen Gesichtpunkte  werden dabei unterschieden? Wann ist das Grundstück bebaubar? Welche Schwerpunkte sind im Kaufvertrag verankert?  Im dicht besiedelten Deutschland noch ein idyllisches Plätzchen für das neue Eigenheim zu finden – ist nicht ganz einfach. Wir informieren Sie über interessante Punkte zur Grundstückswahl, vom Bebauungsplan über Altlasten bis zum Bodengutachten. Die richtige Lage sowie ein angemessener Kaufpreis spielen ebenfalls eine große Rolle. Worauf beim Kaufvertrag zu achten ist, wird beispielhaft  an meinem Musterkaufvertrag erklärt, damit auch Sie Ihren Grundstückskauf sicher abwickeln können.
  • Wie unterscheiden sich die Technologie Massiv- und Fertigteilbauweise? Wo liegen dabei die Vor- und Nachteile? Energieeffizient Bauen – Welche Maßnahmen sind für ein Energieeffizienzhaus notwendig?
    Die verschiedenen Konstruktionsweisen unterscheiden sich in verschiedenen Punkten. Wir zeigen Ihnen die Unterschiede zwischen „Stein auf Stein“ und „Schnell und Ökologisch“!
  • Wie hoch sind meine Baukosten? Wie werden Baunebenkostenberechnet? Wer erstellt eine Kostenschätzung zum Bauvorhaben?
    Zunächst müssen Sie sich die Frage stellen, wieviel Haus können Sie sich leisten? Im Finanzierungseminar 1 werden Ihnen dazu alle Fragen beantwortet. Die Erstellung Ihres individuellen Finanzierungskonzeptes zeigt Ihren persönlichen Kostenrahmen.
  • Wie finden Sie die richtige Baufirma? Welche Rahmenbedingungen muss ein Bauträger erfüllen? Wie vergleichen Sie Kostenvorschläge von Firma A und Firma B?
    Neben Qualität und Seriosität, muss der Preis Ihres Traumhauses zum Budget passen.  Getreu dem Motto –  Konkurrenz belebt das Geschäft – ist es ratsam mehrere  Angebote einzuholen. Im Seminar erhalten Sie Einblicke, wie Sie einfach  Kosten vergleichen und Angebote auswerten können. Tipps zur Rabattverhandlung gibts natürlich dazu!
  • Welche Rahmenbedingungn sind im Bauvertrag verzeichnet? Welche Rolle spielt die Baubeschreibung?
    Erlernen Sie anhand eines Musterbauvertages die Grundlagen:  Sie erhalten Informationen zu Zahlungs- und Bauzeitenvereinbarungen sowie zu Gewährleistungsfristen. Zudem wird die Notwendigkeit einer Bankbürgschaft erörtert.
  • Welche Ämter, Behörden und Einrichtungen haben Einfluss auf Ihr Bauvorhaben?
    Die Baugenehmigung gibt den Startschuss zum Hausbau. Doch wie auch Sie diese Hürde problemlos meisten, wird Ihnen im Seminar ausführlich erklärt.
  • Welche Absicherungen/ Sicherheiten sind für Sie und für den Rohbau zwingend notwendig? Was verstehen Sie unter einer Bauherrenhaftpflicht, Bauleistungsversicherung, Feuerrohbau-versicherung? Welche Versicherung benötigen Sie? Welche finanziellen Absicherungen sind für Ihre Person bzw. Ihre Familie unbedingt notwendig?
  • Wir helfen Ihnen bei der Suche nach einem qualifizierten Bauleiter! In unserer Empfehlungskartei finden wir den passenden Partner an Ihrer Seite.

 

Jetzt anmelden

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 0 (from 0 votes)
© Copyright Hausbau Hilfe Info - by Stefan Rick