Bereitstellungszinsen


Bereitstellungszinsen

Diese Art von Zinsen wird von Kreditinstituten auferlegt, wenn eine längere Zeitspanne zwischen der vertraglich festgelegten Auszahlungsreife und dem Abruf des Darlehens liegt. Diese Zeitspanne variiert von Bank zu Bank. Als Bauherr sollte man Höhe und Fälligkeit dieser Zusatzkosten rechtzeitig verhandeln.

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 5.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 0 (from 0 votes)
Bereitstellungszinsen, 5.0 out of 10 based on 1 rating
© Copyright Hausbau Hilfe Info - by Stefan Rick